Entdecken Sie Seesen und die umliegende Region bei der „Dorfrunde“. In den neun Stadtteilen und der Kernstadt erwarten Sie Stempelstellen an tollen Plätzen. Besuchen Sie die zweitgrößte Karstquelle Niedersachsens in Herrhausen, machen Sie ein Picknick an der Pandelbachhütte in Münchehof oder werfen Sie einen Blick in das privatgeführte Postmuseum in Bornhausen.

Im dazugehörigen Begleitheft finden Sie Insidertipps, interessante Fakten sowie Wandertouren, um die Stadtteile kennenzulernen. Des Weiteren stellen sich die ansässigen Hofläden und Freizeiteinrichtungen vor. Den sogenannten Bogen über alle Ortsteile spannt eine vorgeschlagene Rundtour von knapp 50 Kilometern. Diese ist in erster Linie für e-Bikes konzipiert, kann aber natürlich auch mit dem normalen Rad oder zu Fuß erkundet werden. Die große Tour wurde auch nochmal in zwei kleinere Rundtouren aufgeteilt. Sind alle Stempel gesammelt, winkt der Dorfrunde-Pin. Es gibt viel zu entdecken!

Alle Touren sind im komoot-Account der Stadtmarketing Seesen eG hinterlegt.
Wer die Umgebung nicht auf eigene Faust erkunden möchte, für den bietet das Stadtmarketing-Team auch geführte Wanderungen sowie eine E-Bike Tour an.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Seesen!
SEESEN – mehr als nur eine Stadt!

Verkaufsstellen der „Dorfrunde“ Stempelhefte | 3,50 Euro

 

Bornhausen
Einkaufsmarkt Bornhausen, Schallerwinkel 2

Herrhausen
Back Shop, Nordhäuser Straße 27

Mechtshausen
Erlebnisscheune Mechtshausen, Wilhelm-Busch-Ring 32
Wilhelm-Busch-Haus, Pastor-Nöldeke-Weg 7 (derzeit geschlossen)

Münchehof
Gärtnerei Nortmann, Kirchberger Straße 12
Edeka-Markt Nortmann, Kirchberger Straße 12

Rhüden
Tabakwarenfachgeschäft Michael Aue, Wilhelm-Busch-Straße 24

Seesen
Stadtmarketing Seesen eG, Jacobsonplatz 1
Bücherwelt Seesen GbR, Bismarckstraße 16
SKRIBO Frechdachs, Poststraße 10
Buchhandlung Isabella Beier, Jacobsonstraße 33
Harzer E-Bike Verleih
Städtisches Museum, Wilhelmsplatz 4 (derzeit geschlossen)

Verkaufsstellen der „Dorfrunde“ Leistungsabzeichen | 4,- Euro

 

Seesen
Stadtmarketing Seesen eG, Jacobsonplatz 1

Gerne senden wir Ihnen die Stempelhefte zur „Dorfrunde“ auch postalisch zu. Teilen Sie uns dafür bitte über das Kontaktformular mit dem Betreff: Dorfrunde mit:
– Anzahl der Hefte
– Vor- und Nachnamen

– Straße und Hausnummer
– PLZ und Ort

Liebe Wanderfreunde,
Liebe Fahrradfreunde,

bevor Sie die verschiedenen Ortschaften Seesens besuchen, sollten Sie grundlegende Themen nicht außer Acht lassen. 

Bewegen Sie sich immer nach Ihrem körperlichen Wohlbefinden und kennen Sie Ihre Grenzen. Nicht jeder Weg ist unproblematisch für Rettungskräfte zugänglich. 

Damit Ihnen ein unbeschwertes Erlebnis gewährleistet ist, haben wir geeignete Routen und tolle Insidertipps zu den jeweiligen Örtlichkeiten im Vorhinein ausgesucht. 

Die Dorfrunde verfügt über keine Beschilderung der Wege. Wir haben einen geeigneten Streckenvorschlag im Mittelteil des Heftes erarbeitet, diesen können Sie aber individuell nach Ihren Bedürfnissen abändern.

Neben geeigneten Kartenmaterialien können Sie die App „maps.me“ auf Ihr Smartphone herunterladen. So erhalten Sie eine GPS-gebundene Navigation, die auch offline verwendet werden kann. Sollten Sie sich doch verlaufen oder verletzen, können wir Ihnen die App „Hilfe im Wald“ ans Herz legen. Hier sind alle Rettungspunkte aufgelistet, welche den Rettungskräften einen direkten Anfahrtspunkt zu Ihrem Standort gewährleisten. 

Als einen echten Mehrwert zu Ihren Ausflügen zu Fuß oder mit dem Rad können Sie sich die App „komoot“ auf Ihr Smartphone laden. Alle Touren die Sie in diesem Heft finden sind dort hinterlegt und können zum Kennenlernen der Ortschaften genutzt werden. 

Wir bieten Ihnen natürlich auch gezieltes Wander-/Fahrradmaterial rund um Seesen an. Dieses erhalten Sie direkt bei uns im Büro der Stadtmarketing Seesen eG, Jacobsonplatz 1. 

Bei diesem Dorfpass handelt es sich um ein eigenständiges Heft, speziell zu den Seesener Ortsteilen. Das Projekt wird umgesetzt von der  Stadtmarketing Seesen eG.

Sollten Sie Beschädigungen an den Stempelstellen bemerken, kontaktieren Sie bitte das Büro der Stadtmarketing Seesen eG unter 05381 98 41 77 oder info@stadtmarketing-seesen.de.

Halten Sie die Wege bitte sauber und hinterlassen Sie in der Natur nur Ihre Fußabdrücke, bzw. Ihre Radspuren. 

Viel Spaß beim Wandern und Erfahren der Tour wünscht Ihnen das Team der  Stadtmarketing Seesen eG.

    Stempelstelle - Defekt melden

    Defekt an der Stempelstelle Seesen, Poststraße melden.
    Defekt an der Stempelstelle Nettequelle, Herrhausen melden.
    Defekt an der Stempelstelle Schutzhütte am Pandelbach, Münchehof melden.
    Defekt an der Stempelstelle Dorfgemeinschaftshaus, Kirchberg melden.
    Defekt an der Stempelstelle Dorfgemeinschaftshaus, Ildehausen melden.
    Defekt an der Stempelstelle Roseliebsche Fabrik, Engelade melden.
    Defekt an der Stempelstelle Drei Linden, Bilderlahe melden.
    Defekt an der Stempelstelle Wilhelm-Busch-Haus, Mechtshausen melden.
    Defekt an der Stempelstelle Katelnburgstraße, Rhüden melden.
    Defekt an der Stempelstelle Postmuseum, Bornhausen melden.